Mediation in Frankfurt am Main

Zeppelinallee 21
60325 Frankfurt am Main

In unserer Mediationspraxis finden Sie professionelle Unterstützung, um Streitigkeiten klug auszutragen und einvernehmlich beizulegen.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Möglichkeiten - nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Anwendungsgebiete von Mediation und Fall-Beispiele

Konflikte ziehen sich durch alle Lebensbereiche - und ebenso ist es mit den Einsatzgebieten von Mediation!

Typische Anwendungsgebiete von Mediation sind:

  • Nachbarschaftsstreitigkeiten
  • Generationenkonflikte
  • Auseinandersetzungen im Rahmen einer Erbschaft
  • Wirtschaftskonflikte
  • innerbetriebliche Konflikte und Differenzen
  • streitige Bauverfahren
  • Konflikte in Schulen und Vereinen

Wenn Sie sich informieren möchten, ob Mediation in Ihrem aktuellen Konfliktfall helfen kann, finden Sie hier den Kontakt zu uns.

Fall-Beispiele für Mediation im privaten Bereich

Im folgenden finden Sie einige Beispielsfälle für Mediationen aus dem privaten Bereich. Für Mediationsbeispiele aus dem Unternehmensbereich kontaktieren Sie uns bitte direkt. In all diesen Konfliktfällen kann ein Mediationsverfahren wesentlich dazu beitragen, dass es zu einer friedvollen und einvernehmlichen Beilegung einer Streitigkeit kommt.

Mediation aus dem Bereich "Wohnen und Nachbarschaft"

Mediation kann zwischen Nachbarn sinnvoll sein, wenn ...

  • ... man sich auf die Hausordnung oder die Gartengestaltung nicht mehr verständigen kann
  • ... man hinsichtlich Lärmpegel und Rücksichtnahme sehr divergente Vorstellungen hat

Mediation kann im Rahmen von Mietverhältnissen bei einer Lösung unterstützen, wenn ...

  • ... Vermieter und Mieter sich auf eine Mieterhöhung nicht verständigen können
  • ... es Streitigkeiten im Zusammenhang mit Schönheitsreperaturen oder einer Endrenovierung gibt

Mediation kann Eigentümergemeinschaften helfen, wenn ...

  • ... die Eigentümer sich über eine wichtige anstehende bauliche Maßnahme nicht verständigen können (z.B. eine Energieeffizienz-Maßnahme)
  • ... es Konflikte zwischen Eigentümern und Hausverwaltung gibt

Mediation im Bereich "Familie und Erben"

Mediation kann helfen bei Konflikten zwischen Ehe- und Lebenspartnern, wenn ...

  • ... die Partner sich auf wichtige Lebensentscheidungen nicht verständigen können, etwa einen berufsbedingten Ortswechsel
  • ... die Partner bei einem wichtigen Lebensprojekt nicht (mehr) an einem Strang ziehen, etwa beim Bau des gemeinsamen Hauses
  • ... im schlimmsten Fall: ein Trennungsprozess mediiert werden soll

Mediation kann unterstützen bei Streitigkeiten zwischen Eltern und Kindern oder Geschwistern

  • ... wenn die Ausbildungswahl schwierig wird
  • ... wenn die innerfamiliäre Aufgabenverteilung neu verhandelt werden soll
  • ... wenn es um die Vorsorge für den Lebensabend der Eltern geht

Mediation kann sehr hilfreich sein beim Thema Erben ...

  • ... als mediierter Vereinbarungsprozess vor dem Erbfall
  • ... als Lösung für Streitigkeiten innerhalb der Erbengemeinschaft nach dem Erbfall